Aktuelles und News aus dem SV Veldhausen 07 e.V.

AKTUELLE INFORMATIONEN ZUM CORONA-VIRUS

Liebe Mitglieder,

welche dynamische Entwicklung die Verbreitung des Corona-Virus nimmt, zeigen nicht nur die in Deutschland rasant steigenden Infektionsraten. Die Weltgesundheitsorganisation hat sogar den Pandemiefall ausgerufen. Weltweit werden die unterschiedlichsten Maßnahmen vom Einreiseverbot bis zur Schließung von Schulen und Kindergärten getroffen, um die Infektionskette so schnell wie möglich zu unterbrechen.

Es gilt für uns alle, die Verbreitung des Corona Virus so schnell wie möglich zu  verlangsamen. Wir handeln in Verantwortung für die Gesundheit aller Menschen, denen wir uns verpflichtet fühlen. Nachdem die Schulen vorerst ab dem 16.03.2020 bis zum 14.04.2020 in Niedersachsen geschlossen werden und alle Sportverbände ebenfalls ihren Spielbetrieb aussetzen, hat der Vorstand des SV Veldhausen 07 folgenden Beschluss gefasst: Mit sofortiger Wirkung werden alle gemeinschaftlich sportlichen Aktivitäten des SV Veldhausen 07 bis auf weiteres eingestellt. Das gilt ausdrücklich für alle Sparten und Abteilungen. Die Geschäftsstelle des SV Veldhausen bleibt vorerst unter Vorbehalt geöffnet.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass in dieser Zeit kein Trainings- und Spielbetrieb seitens des Vorstands erlaubt wird! Der Vorstand des SVV bedauert diese Entwicklung zutiefst, bittet aber um das Verständnis und die Einhaltung in dieser außergewöhnlichen Situation. Dieses gilt bis zum Widerruf des Vorstandes.

Der Vorstand des SV Veldhausen 07

Stephan Snieders

1. Vorsitzender SV Veldhausen 07


Volleyball Damen | 24.09.2019

Damen 1 siegt auch in Emlichheim

Am vergangenen Samstag trat die 1. Damen gegen den SCU Emlichheim VI an. Aufgrund einiger verletzter Spielerinnen konnte man nur mit einem kleinen Kader antreten, was auch einige  Positionswechsel nach sich zog. 

Zu Beginn des ersten Satzes war das Spiel vom SVV aufgrund der Veränderungen noch ein wenig zerfahren, doch dass legte sich schnell und entwickelte sich nach und nach zu einem runden Zusammenspiel. So entschieden unsere Mädels diesen Satz mit einem klaren 25:14 für sich.

Auch im zweiten Satz konnten sie durch gute Netzarbeit punkten. Man schaffte es durch starke Angriffe, vor allem über die Mitte, viele Bälle zielstrebig im gegnerische Spielfeld unterzubringen. Auch der Blau-Weiße Block stand gut und verhinderte immer wieder das Durchkommen der Emlichheimerinnen. Satz 2 endete mit 25:16 für den SV Veldhausen.

Im dritten Satz wurde es noch einmal etwas holprig. In der Annahme gab es ein paar Schwierigkeiten, doch der SVV konnte sich schnell wieder sammeln und das Spiel unter Kontrolle bringen. Dieser Satz ging letztendlich auch mit einem deutlichen 25:15 für den SVV aus und somit ging auch das 3. Spiel der Saison souverän mit einem 3:0 an die Truppe von Trainer M. Egbers.

Foto: Hans

Fußball 1. Herren | 23.09.2019

+++ 9. Spieltag - 1:3 +++

Heimniederlage gegen Uelsen

"Wir kommen sehr gut aus der Halbzeit, haben im letzten Drittel bessere Entscheidungen getroffen und machen verdient den Ausgleich. Wie schon wie in Brandlecht belohnen wir uns nicht für eine gute Leistung. Uns fehlt momentan das nötige Spielglück.“ - Trainer Schumann⠀

Tor:⠀1:1 M. Zerbe (64.)

Badminton Jugend | 23.09.2019

Tolles Ergebnis bei Landesmeisterschaften

Anna Frese wird Vizemeisterin im Doppel

Am Wochenende fanden die Landesmeisterschaften der Schüler in Nienburg. Anna hat unsere Farben super vertreten.

Im Einzel am Samstag war für Anna leider schon in der zweiten Runde Schluss, obwohl sie wirklich sehr gut gespielt hat.

Im Doppel am Sonntag hat es zusammen mit ihrer Doppel -Partnerin Chfarlotte Alma Six ür einen tollen zweiten Platz gereicht

Hier gehts zu Anna‘s Ergebnissen >> Hier klicken <<

 

 

Fußball Jugend | 21.09.2019

Erweiterung der Jugendtrainer

Einsteiger-Seminar für interessierte Torwarttrainer beim SV Veldhausen

Das Ausbildungsangebot der Torwartschule Emsland ist als „Hilfe zur Selbsthilfe“ gedacht. Es soll ehemalige Torhüter und Quereinsteiger einen ersten Einblick in die Torwarttrainer-Aufgaben als Grundlage für die weitere Ausbildung ermöglichen. Hierbei gilt unser besonderer Dank an Andre Barkemeyer, der die Organisation der Teilnehmer, der Sportanlage und der Nachwuchskeeper perfekt gestaltete. Bei herrlichem Sommerwetter lernten Seminarteilnehmer und Nachwuchskeeper den Spaß an den Torwartaufgaben auf dem Sportgelände in Veldhausen kennen.

Sie hatten an den 6 Terminen ihre Freude an umfangreichen Inhalten mit hohem Lerntempo, bei der wir uns mit folgenden Inhalten beschäftigten:

  • - Theorie: ​Torwart früher – heute – morgen (als Lernziel)
  • - Theorie:​Kommunikation mit dem Torwart
  • - Praxis 1:​Erwerb von Torwarttrainer-Fähigkeiten (rollen, werfen, fangen, flanken, schießen)
  • - Praxis 2:​Erwerb von Torwarttrainer-Fähigkeiten (Abstoß, Abschlag)
  • - Praxis 3:​Einfache Torwartübungen unter Anleitung der Torwarttrainer
  • - Praxis 4:​Präsentation einer „Routine zum Warmmachen“ des Torwarts
  • - Praxis 5:​Präsentation defensiver und offensiver Torwartaktionen
  • - Test:​Theorie (Regelfragen, Technik und Taktik)
  • - Praxis (10-minütige Präsentation eines vorgegebenen Schwerpunktthemas)

Alle Übungen wurden auf Video aufgezeichnet und im Feedback erläutert, Anregungen und Tipps ausgetauscht. sodass jeder Teilnehmer für sich viel mit nach Hause nehmen konnte. Auch die Nachwuchskeeper hatten sichtlich Spaß am modernen Torwarttraining, sodass sie rasch erste Lernerfolge einstellten. Nun geht es für die neuen Torwarttrainer ans Ausprobieren des Erlernten in ihren Vereinen, bevor wir uns im Frühjahr 2020 mit hoffentlich weiteren Teilnehmern mit dem Seminar für Fortgeschrittene erneut treffen. Online-Bewerbungen auf www.torwartschule-emsland.de sind bereits möglich, denn die Teilnehmerzahl wird wieder begrenzt sein.

Fußball 1. Herren | 20.09.2019

9. SPIELTACH

Belohnen mit einem Dreier!

Foto:  Hans

Fußball 1. Herren | 18.09.2019

Niederlage in Brandlecht

ABHAKEN - WEITER MACHEN - GEWINNEN!

"Wir haben ein super Auswärtsspiel gemacht. Leider haben wir sehr unglücklich die Gegentore bekommen. Wir waren klar spielbestimmend und haben sehr mutig nach vorne gespielt. Ich kann meiner Mannschaft wenig vorwerfen. Leider haben sie sich nicht für den Aufwand belohnt. Glückwunsch an Brandlecht. Sie waren eiskalt und hat uns jeweils früh in den Halbzeiten bestraft." - Schumann via Fupa Bentheim

Freitag, 19:30 Uhr auf heimischen Boden gegen Olympia Uelsen!?

Tor: ⠀
2:1 M. Zerbe (78.)⠀

Volleyball Damen | 16.09.2019

Gelungener Saisonauftakt für 1. Damen

Am vergangenen Samstag startete die Saison mit einem Heimspiel. 

Im ersten Spiel trafen die 1. und 2. Damenmannschaft des SV Veldhausen 07 aufeinander.  Für beide Teams war dies eine sehr ungewohnte Situation, was man auch zu Beginn des Spiels merken konnte. Beide Mannschaften brauchten ein wenig Zeit um ins Spiel zu finden. Insgesamt hatten jedoch während des gesamten Spiels die Damen der ersten Mannschaft die Nase vorn. Sie kamen mit jedem Satz besser ins Spiel und gewannen schließlich mit einem 3:0.

Christin Brüna, Zoey van der Vegt und Emma Dierkes aus der U16 hatten an diesem Tag ihren ersten Einsatz mit der 2. Damen in der Bezirksklasse. Sie haben sich sehr gut geschlagen und zu einem guten Zusammenspiel beigetragen.


Im zweiten Spiel stand dann FC Schüttorf 09 III auf dem gegnerischen Feld. Hier stimmte das Zusammenspiel von Beginn an. Vorallem durch einige Aufschlagserien schaffte man es den Schüttorferninnen einige Punkte voraus zu sein. So konnten die Damen des SV Veldhausen den ersten Satz direkt für sich entscheiden. Im weiteren Spielverlauf zeigten die Schüttorfer Damen dann aber, dass auch sie durch starke Aufschläge punkten können. Die 1. Damen des SVV musste sich nun noch einmal richtig auf die Annahme konzentrieren, die nicht immer so funktionierte wie erwünscht. Gegen Ende des Spiels schwanden dann auch ein wenig die Kräfte und Konzentration. Trotzdem konnte der SV Veldhausen 07 das gesamte Spiel mit einem deutlichen 3:0 nach Sätzen gewinnen und hatten somit einen erfolgreichen Auftakt in die neue Saison.

Badminton 2. Mannschaft | 15.09.2019

Zweite Mannschaft gewinnt gegen Hasberger BC

Gelungener Saisonstart

In der Gebrüder-Panneborg-Sporthalle von Veldhausen trat die zweite Mannschaft gegen die Erstvertretung vom Hasberger BC an. Die Mannschaft durfte dabei mit Christian Küpers einen Neuzugang begrüßen. Passenderweise war es Christian vorbehalten zusammen mit Tobias Snippe im Doppel den ersten Sieg der Saison beizusteuern. Während Marie Frese und Hannah Klokkers ebenfalls ihr Doppel für sich entscheiden konnten, mussten sich Jonas Lang und Aaron Lang in einer umkämpften Dreisatzpartie geschlagen geben. Beide konnten sich jedoch umgehend revanchieren und ihre jeweiligen Einzelpartien erfolgreich gestalten. Das erste Herreneinzel ging jedoch an Hasbergen. So war es Hannah Klokkers im Dameneinzel und Stefan Hagelskamp gemeinsam mit Marie Frese im Mixed vorbehalten für die Entscheidung zugunsten des SVV zu sorgen. Beide Duelle entschied die zweite Mannschaft für sich, so dass ein erfreuliches 6:2 auf den Spielberichtsbogen eingetragen werden konnte. >>Hier gehts zur Tabelle<<

Fußball Jugend | 14.09.2019

JSG holt zweiten Derbysieg

Die JSG U19 siegt 3:1 gegen die JSG Niedergrafschaft.

Die JSG U19 konnte sich am vergangenen Freitag mit 3:1 (2:1) gegen die JSG Niedergrafschaft durchsetzen.

Bereits in der 13.Minute gelang Jan-Luca Warrink, durch Vorlage von Justin Nehmer, die 1:0 Führung. 12 Minuten später schoss Jan-Luca aus spitzem Winkel bereits seinen 9.Treffer im viertem Spiel. Fünf Minuten vor der Halbzeit gelang den Gästen jedoch der 2:1 Anschlusstreffer.

In der 65.Minute gelang es Malte Kamps, trotz Unterzahl, per Kopfball sehenswert die alte Zwei-Tore Führung wieder her zu stellen. Diese 3:1 Führung konnte die JSG dann bis zum Ende verteidigen und steht somit nach fünf Spielen mit neun Punkten auf dem 6 Tabellenplatz.

Bereits am Freitag 20.09.2019 empfängt man dann um 19:30 Uhr, im heimischen Veldhausener Sportpark, den VFL Herzlake.

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung bei diesem Topspiel.
In diesem Sinne, 

Forza JSG!

Fußball allgemein | 13.09.2019

Ehemaliges Trainerduo sagt "DANKE"

Am Freitag Abend, dem 06.09.2019 war es soweit.

Das langersehnte Abschiedsgeschenk der Mannschaft und dem Fußballvorstand konnte eingelöst werden. Deutschland vs. Niederlande, 2. Reihe, nah am Spielfeld. Wir hatten einen genialen Tag (abgesehen vom Ergebnis). ⠀
Wir möchten uns besonders bei der Mannschaft und beim Vorstand des SV Veldhausen für einen tollen Tag in Hamburg bedanken. Ein außergwöhnliches Abschiedsgeschenk!⠀

Das eine oder andere Bild für Ole, meinem Lieblings HSV Fan ist auch dabei ⠀
Das geilere Stadion steht im Herzen von Hamburg.‍⠀

Beste Grüße⠀

Florian Bartschat und Sebastian Wolf
 

Volleyball Damen | 13.09.2019

Saisonstart 2019

Damen 1 startet mit Heimspiel - Damen 2 ist auswärts zu Hause!

Die Grafschafter Volleyballteams starten in die neue Spielrunde und der SVV gleich mit 4 Teams an diesem Wochenende. Und es geht direkt los mit dem ersten Highlight der Saison. Denn nach der Meisterschaft unserer Zweiten in der vergangenen Spielzeit, trifft der SV Veldhausen 07 I direkt auf ihre Spielkameradinnen aus der zweiten Garde. Nach dem sich einige Kaderveränderungen ergeben haben, freuen sich nun alle auf diesen Saisonstart. 
Die Herren starten zeitgleich bei VfR Voxtrup II und wollen direkt an die guten Szenen der letzten Saison, jedoch mit mehr Punkteausbeute durchstarten. 
Am nachfolgenden Tag startet auch die U16 in die Saison. Der Blau-Weiße Nachwuchse spielt am 15.09. um ca 11:00 beim SCU Emlichheim. 
 

Badminton 1. Mannschaft | 12.09.2019

Badmintonteam startet mit geschenktem Heimspiel

Saisonstart in der Niedersachsen-Bremen-Liga

Unsere 1. ist die ranghöchste Grafschafter Mannschaft und darf am Sonntag außerplanmäßig in der Neuenhauser Boissy-Halle in die neue Saison starten. Karsten Busch und Andreas Scholten fallen hierfür leider verletzt aus. Das Saisonziel ist der Klassenverbleib. Hier gehts zum Vorbericht in den Grafschafter Nachrichten von heute: >>Hier klicken<<

Unsere 2. Mannschaft startet ebenfalls am Sonntag mit einem Heimspiel in die neue Bezirksliga-Saison. Gespielt wird in der Gebrüder Pannenborg Halle in Veldhausen. Auftaktgegner ist der Hasberger BC. Für weitere Infos klickt bitte >>Hier<<

Zu unseren Badminton Teams

Fußball allgemein | 11.09.2019

Neue Mannschaftsfotos

Die Fußballabteilung hat sich schick gemacht

Die Fußballabteilung war fleißig und neue Fotos online gestellt. Viele Mannschaftseiten sind schon auf dem aktuellen Stand und die anderen folgen in Kürze.

Hier geht es zur Übersicht der Mannschaften >>Hier klicken<<

Auch der Fußballvorstand hat sich neu ablichten lassen. >>Hier klicken<<

Viel Spaß beim entdecken.

Badminton Jugend | 09.09.2019

Landesmeisterschaften U17 / U19 in Neuenhaus

Veldhauser Mädels mit sehr guten Platzierungen

Die diesjährige Landesmeisterschaft im Jugendbereich im Badminton der Altersklassen U17/19 haben wir aus Anlass des 650jährigen Jubiläums der Stadt Neuenhaus als Ausrichter in der Boussy St. Antoine-Halle geholt. Bei der Eröffnung der Wettkämpfe um die begehrten Titel wurden alle Teilnehmer auch vom Samtgemeinde-Bürgermeister Paul Mokry begrüßt. Als besonderes Geschenk erhielt jeder Teilnehmer einen besonders bedruckten Beutel mit typischem Gebäck aus der Stadt Neuenhaus. 

  • Unsere langjährige Grafschafter Spielpaarung Marie Frese & Gianluca Schulte aus Schüttorf kam in der Mixed-Staffel U19 souverän ins Finale ebenso wie Stina Vrielmann vom TuS Neuenhaus mit ihrem Stammpartner Alexander Schlegel aus Leer. Marie und Gianluca errangen einen erfreulichen zweiten Platz.
  • Marie stand gemeinsam mit Jarna Schepers aus Schüttorf ohne Satzverlust erfolgreich im Finale des Doppels der Altersklasse U17. Den Titel zum Landesmeister im Doppel verpassten die beiden nur knapp und gingen als Vizemeister aus dem Endspiel. 
  • Hannah Klokkers stand sowohl im Damendoppel mit Vera Beniermann als auch im Mixed U19 an der Seite von Marcel Czaya (TV Adendorf, Bezirk Lüneburg) verdient im Halbfinale. Der Sprung ins Endspiel um einen Meistertitel blieb ihr jedoch verwehrt. In den anschließenden Matches um Platz 3 verpassten die Paarungen nur knapp das Podest. 
  • Hier die weiteren Ergebnisse der Grafschafter Teilnehmer: 
    ME U17: Lara Riekhoff Platz 5 / Rieke Klokkers Platz 9 / Marie Frese Platz 9 
    DE U19: Hannah Klokkers Platz 5 
    MD U17: Lara Riekhoff & Jale Assmus (TSV Wallhöven) Platz 5 / Rieke Klokkers & Pia Lange (Altwarmbüchener BC) Platz 9 
    GD U17: Lara Riekhoff & Luca Pfannenschmidt (SG Pennigsehl/Liebenau) Platz 5 / Rieke Klokkers/ Giovanni Schulte (Schüttorf) Platz 9

Hier findet ihr alle Ergebnisse der einzelnen Konkurenzen >>Hier klicken<<

 

Lauftreff | 05.09.2019

Sponsorenlauf am 7. September

Laufen für den guten Zweck

Der jährliche Sponsorenlauf ist als Nachfolgeveranstaltung aus dem Volkslauf in Georgsdorf hervorgegangen. Inzwischen ist er zu einer festen Veranstaltung der Samtgemeinde Neuenhaus geworden, organisiert wird er immer am ersten Sonnabend im September von den Lauftreffs des SV Veldhausen, TSV Georgsdorf, SV Esche und TuS Neuenhaus.

Nähere Infos gibt es hier: >> Hier klicken<< und im Vorbericht der GN >> Hier klicken <<

 

 

Badminton | 04.09.2019

Badminton - Spitzensport am Wochenende in Neuenhaus

Landesmeisterschaften der Altersklassen U17 / U19

Wir haben die 650-Jahr-Feier der Stadt Neuenhaus zum Anlass genommen, um die Landesmeisterschaften der Altersklassen U 17/U 19 auszurichten. Am kommenden Wochenende finden in der Boussy-St. Antoine-Sporthalle in Neuenhaus die Landesmeisterschaften in allen drei Disziplinen - Einzel, Doppel und Mixed - statt.

  • Samstag ab 10.00 Uhr Einzel, anschl. (ca. 14.30 Uhr) Mixed
  • Sonntag ab 10.00 Uhr die restlichen Spiele im Mixed, ab ca. 11.30 Uhr Doppel.

Dieses Turnier sollte sich keiner entgehen lassen, hier spielt die niedersächsische Badmintonelite der Jugend.  Aus der Grafschaft haben der FC Schüttorf, der TuS Neuenhaus sowie der SV Veldhausen folgende Jugendlichen gemeldet:

  • Giovanni und Gianluca Schulte, Jarna Schepers (alle FC Schüttorf 09),
  • Julia Möhlenkamp und Stina Vrielmann (beide TuS Neuenhaus),
  • Hannah Klokkers, Vera, Beniermann, Lara Riekhoff, Marie Frese, Rieke Klokkers (alle SV Veldhausen 07).

Alle hoffen auf spannende Spiele und viele Zuschauer. Der Eintritt ist wie immer frei.

Quelle: Daniela Refmann

Fußball Jugend | 04.09.2019

Echte Mädchen spielen Fußball

Ferienpassaktion am 11.08.2019 im Sportpark

So lautete das Motto am Sonntag Nachmittag vor 3 Wochen. 9 Mädchen kamen zum Schnuppertraining, welches im Rahmen des Ferienpasses angeboten wurde. Sie packten ihre Fußballschuhe aus und konnten es kaum erwarten endlich los zu kicken. Louisa Reinink und Sandrine Lahuis, beide Spielerinnen der 1. Damenmannschaft, organisierten und leiteten das Training. Los ging es mit ein paar lockeren Kennlern- und Aufwärmübungen. Bei den Passspielübungen konnte man sehen, dass viele Mädchen nicht zum ersten Mal das runde Leder am Fuß hatten. Nach einer kurzen Verschnaufpause ging es weiter. Beim Schusstraining flogen schon viele Bälle ins Netz. Und beim Abschlussspielchen wurde schon super gedribbelt. Die Eltern konnten sich zwischendurch mit Kuchen und Kaffee stärken, um dann wieder gespannt ihren Mädchen auf dem grünen Rasen zu zuschauen. Zum Abschluss gab es noch für jedes Mädchen eine Trinkflasche und ein Miniball. Es war ein toller Nachmittag, der nach einer Wiederholung in den nächsten Sommerferien schreit.

Im nächsten Jahr würden wir gerne wieder eine E-Mädchen Mannschaft stellen. Wenn ihr Lust habt Fußball zu spielen und Jahrgang 10/11 seid, meldet euch! Wir freuen uns auf euch! Kontakt: Dani Reefmann Email: frauenfussball@svveldhausen.de

Badminton Jugend | 02.09.2019

Vizemeister bei norddeutschen Meisterschaften

Marie Frese belegt ausgezeichneten 2. Platz

Marie hat am Wochenende bei den Nordd. Meisterschaften einen ausgezeichneten 2. Platz im Mädchendoppel U 17 belegt. Zusammen mit Ihrer Doppelpartnerin Miriam Puchta mussten sie sich am gestrigen Sonntag in Hamburg nur im Finale geschlagen geben. Hier könnt ihr die Ergebnisse von Marie sehen >>Hier klicken<<

 

Badminton Jugend | 28.08.2019

"Riesenausbeute" in Glandorf

B-Rangliste mit sehr guten Ergebnissen

Beim ersten Turnier unserer Jugendlichen nach den Sommerferien in Glandorf sind unsere Jugendlichen super gestartet. Gemeldet hatten wir in 5 Disziplinen. Dabei sprangen 4 erste Plätze heraus. Darauf lässt sich aufbauen. Die Ergebnisse unserer Jugendlichen:

  • Mädcheneinzel U9  1.Lotta Sumbeck
  • Mädcheneinzel U11  1. Lilly Riekhoff, 3. Pia Lefers
  • Jungeneinzel U11 1. Same Ascar Zada, 4. Zobair Ascar Zada, 7. Matti Sumbeck
  • Mädcheneinzel U17  1. Lara Riekhoff, 2. Rieke Klokkers
  • Jungeneinzel U17  5. Florian Slüter, 8. Connor Schulz
Volleyball Damen | 25.08.2019

Neu formierte 1. Damen gewinnt Kreispokal 2019

Am Samstag, den 24.08. stand unsere Erste zum ersten Mal in neuer Formation beim Kreispokal in Wietmarschen auf dem Spielfeld.

Sie starteten sehr gut und gingen im ersten Spiel gegen Nordhorn als klare Sieger vom Feld.
Weiter ging es gegen den Vorjahressieger SV Wietmarschen. Hier wurde es sehr spannend, denn das Spiel ging unentschieden aus. Durch einen Vorsprung von 3 Punkten im Gesamtvergleich gelang dennoch der direkte Einzug ins Finale. Hier hieß der Gegner SV Su-Sa. Trotz nachlassender Konzentration hatten unsere Mädels auch hier die Nase vorn und gewannen schließlich auch dieses Spiel.

Nach einigen Abgänge  wurde das Team neu formiert, um so mehr freut sich der SVV über den POKALSIEG 2019. Die Mannschaft war sich auch nach dem Spiel schnell einig, das die Neuzugänge Jara Klomparens, Marieke Brüna und Wiebke Legtenborg großen Anteil daran hatten. 
Trainer M. Egbers nach dem Turnier: "Der Kreispokal war für uns eine gute Vorbereitung auf die bevorstehende Saison. Und aufgrund des gelungenen Zusammenspiels sehen wir dieser auch noch optimistischer entgegen"

@maikzrbe

Fußball 1. Herren | 22.08.2019

Viertelfinale

Wir stehen dank eines 2:4 Auswärtssieges gegen die Reserve von Union Lohne im Viertelfinale des Krombacher Kreispokals!

Den sehenswerten Treffer zum 0:1 gelang unserem Captain @sebastiantuchter !

Tore:
0:1 Tüchter (25.)
0:2 M. Rudert (41.)
1:3 Stegink (51.)
2:4 Moeken (90.)

Badminton | 21.08.2019

Badmintonabteilung startet mit Sommerfest in die neue Saison

Am letzten Wochenende fand beim Osterwalder Sportplatz unser diesjähriges Sommerfest statt. Am besten angenommen wurden die Bubble-Balls, die vom KSB ausgeliehen wurden. Aber auch die übrigen Outdoor-Spiele brachten alle in Bewegung, so dass beim abschließenden Grillen kräftig zugeschlagen wurde.

Wir hoffen, dass sich auch im nächsten Jahr wieder viele Familien anmelden.

Fußball allgemein | 20.08.2019

1. Blau-Weisse-Nacht SVV 07

Am Freitag den 30.08 gibt es ein Novum im Sportpark

Alle 4 Senioren Mannschaften treten zeitgleich um 19:30 im Sportpark Veldhausen an. Das wollen wir anschließend gemeinsam im Gasthof Kleijsen feiern. Alle wichtigen Infos bitte dem Plakat entnehmen, keine Vorabanmeldung erforderlich.

Wir hoffen alle Aktiven, Gönner , Freunde und Sponsoren zur blau-weißen-Nacht begrüßen zu können

Volleyball | 18.08.2019

Kuddelmuddelturnier – Revival 2019

Joline Reinink Volleyballerin des Jahres

Am vergangenen Samstag fanden die Vorbereitungen des Orgateams um Lisa P. und Claudia E. nun endlich ihr Ziel. Das Kuddelmuddelturnier was vor einigen Jahren immer weniger Anklang fand, erlebte sein Comeback und dies gleich beim ersten Mal mit über 30 Teilnehmern.
In lockerer Runde spielten die aus SVV Minis bis hin zu ehemaligen Spielerinnen und Spielern gemischten Teams ein Turnier aus, bei dem vor allem Spaß und Geselligkeit an erster Stelle stand.

In diesem wunderbaren Rahmen kam es dann auch zur Ehrung der Volleyballerin des Jahres 2019. Joline Reinink hatte Trainer und Verantwortliche mit ihrer sportlichen Leistung, aber auch dem Engagement innerhalb ihres Teams überzeugt. Sie ist Leistungsträgerin in unserer ersten Mannschaft sowie Bindeglied zwischen den Erfahrenen und neuen „jungen Wilden“.  
Für alle die das Turnier verpasst haben, dies war nur der Startschuss.Im Jahr 2020 wird es wieder ein Kuddelmuddelturnier geben. Also immer schön Augen und Ohren offenhalten, natürlich die Homepage des SVV sowie die Heimspiele des SVV besuchen.

Fußball Ü32 Herren | 15.08.2019

„Jungsenioren“ gelingt perfekter Saisonstart

7:0 gegen Heseper SV

Gegen den Absteiger aus der A-Klasse haben wir nichts anbrennen lassen und den Heseper SV mit 7:0 wieder nach Hause geschickt.

Unsere Torschützen:

1:0 Daniel Dust

2:0 Tim Egbers

3:0 Tim Egbers

4:0 Tim Egbers 

5:0 Michael Hoedtke 

6:0 Michael Hoedtke 

7:0 Henrik Frese

Fußball Jugend | 11.08.2019

A2 der JSG startet mit neuen Trainingsanzügen

Unsere A2 der JSG Lage/Neuenhaus/Veldausen startet mit neuen Trainingsanzügen in die neue Saison. Günter Tüchter von der "G.van der Kamp Malergesellschaft mbH" übergab die Anzüge zum Start der Hinrunde an die Mannschaft. Die Trainer, Spieler und die Verantwortlichen der JSG sagen

"DANKE".

Volleyball Damen | 03.08.2019

SVV Volleyball startet in Saisonvorbereitung

Damen "eröffnen" erste Volksfestnacht mit DJ Ötzi Double

Am vergangenen Freitag starteten die ersten Volleyballerinnen und Volleyballer in die Saisonvorbereitung 2019/2020. Die Trainer der ersten Herren und Damen haben sich dabei entschlossen von Beginn an den Team- oder auch Vereinsgeist zu fördern und deshalb am Volksfestwochenende gemeinsam zu trainieren.
Nach der lockeren Trainingseinheit stand dann das Volksfest auf dem Programm zudem sich auch weitere Volleyballerinnen der Gruppe anschlossen.

Und wie sollte es anders sein, eröffneten die SVV-Mädels dann auch die erste Partynacht des Volksfestes 2019 gemeinsam mit dem DJ Ötzi Double!  Da gibt´s nur eins zu sagen: #GeilerVereinSVV

Quelle: fupa.net

Fußball 2. Herren | 02.08.2019

Saisonbeginn der zweiten Mannschaft am Volksfestsonntag

Am kommenden Sonntag ist es endlich soweit, unser erstes Spiel in der neuen Spielklasse und gleich kommt mit dem SC Union Emlichheim der wohl stärkste Gegner zu uns in den Sportpark. Ich kann mich nicht erinnern das der SCU mal in der 1. Kreisklasse gespielt hat und doch müssen sie trotz des Abstieges aus der Kreisliga einen sehr großen Respekt vor uns haben, da sie aufgrund unseres Volksfest das Spiel nicht auf Freitag Abend verlegen wollten. Emlichheim ist natürlich der Favorit in diesem Spiel, aber wir werden versuchen Nadelstiche zu setzen.Wir haben als Aufsteiger nichts zu verlieren, der Druck liegt alleine bei Union Emlichheim. Über den einen oder anderen Zuschauer vom Volksfest würden wir uns sehr freuen.

Benjamin Wagner

Fußball Jugend | 31.07.2019

Mädchenfussball Schnuppertraining

Anmeldeschluss ist der 05.08.2019

  • Anmeldung bei:
    • Sandrine Lahuis
    • Louisa Reinink

 

 

Fußball 1. Herren | 20.07.2019

SAISONERÖFFNUNG

am 20. Juli 2019 um 15 Uhr

Wir, die Erste Herren des SV Veldhausen, laden alle Fans, Gönner und Sponsoren nach dem Spiel gegen den Bezirksligisten Weiße Elf zu 50 Liter Freibier ein!