SV Veldhausen 07 e.V.

Herzlichen Willkommen auf unserer Internetseite.

Unser Verein wurde 1907 gegründet und ist mit 2000 Mitgliedern einer der größten Sportvereine der Region. Unser Sportangebot richtet sich an Sportbegeisterte aller Altersklassen. Ob klein oder groß, mit Handicap oder ohne: Wir bringen Menschen in Bewegung!

Geburtstage

05.12.2021

Ganztägig
SVV Geburtstagskinder

Neuigkeiten aus dem Vereinsleben

Fußball Jugend | 02.12.2021

Unsere JSG D3

Saison 2021 / 2022

Obere Reihe von link nach rechts: Trainer Johann Lönink, Arne Wolterink, Scott Klasens, Jakob Hensen, Niels Schürmann, Trainer Andre Bouwer

MItte: Chris Thies, Jonas Lorey, Orlando Busmann, Adam Aslan, Luis Bloemendal, Elija Westenberg, Lenn Berends

Vorne: Noah Harke, Lennart Smoor, Luc Schlagelambers, Bennet Lönink, Mylo Brinkmann, Eliah Bouwer, Collin Michel

Volleyball Damen | 02.12.2021

Erfolgreicher Saisonauftakt für die Damen 3

Am letzten Sonntag den 28.11.21 fand das erste Punktspiel seit mehr als 1½ Jahren statt

Das erste Punktspiel der diesjährigen Saison gegen den SV Hoogstede V. Die Mannschaft startete mit guten Aufschlägen und Angriffen in den ersten Satz und konnte diesen für sich entscheiden(25:8) In den letzten beiden Sätzen gingen leider die Punkte öfter zur gegnerischen Seite als im ersten Satz. Dennoch konnten sie auch den zweiten(25:13) und dritten Satz(25:16) für sich gewinnen. Somit gewann die Damen 3 ihr erstes Saisonspiel und es wurden, da zur Feier des Tages auch eine der Spielerinnen Geburtstag hatte, vor dem nach Hause fahren noch Muffins gegessen.

Unser Verein | 29.11.2021

Corona UPDATE

Stand 29.11.2021

Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

Corona drückt wieder stärker auf die Stimmung in der Gesellschaft. Wir alle müssen alarmiert und damit vorsichtiger sein. Unser neues Hygienekonzept macht deshalb zum einen deutlich, dass wir einige Punkte bedenken müssen bevor wir unsere Trainingstasche packen. 
Aber es zeigt auch auf, dass wir gemeinsam einen Weg gehen können der unseren geliebten Sport möglich macht und dennoch zur Eindämmung der Pandemie beiträgt. Und das sollte unser aller Ziel sein. 
Bitte haltet euch an die Regeln! Dies ist unser Blau-Weißer Beitrag um der Landesregierung den Weg am sonst unvermeidbaren „Lockdown“ vorbei zu ebnen.  
Bei uns sind das die 3W! WIR schützen uns, WIR impfen uns und WIR geben aufeinander acht! Wir sind der SV Veldhausen 07!

Der Vorstand


PS: Alle Trainer/Betreuer von Jugendlichen U18 Jahren können sich in der Geschäftsstelle ein kleines Kontingent an Selbsttest abholen. Damit wollen wir diejenigen unterstützen, die sich auch in dieser Zeit Tag für Tag um unsere SVV Kids kümmern!

Aktuelles Hygienekonzept zum Download

Badminton 2. Mannschaft | 28.11.2021

Zwei deutliche Siege…

beim allerletzten Heimspieltag in der Neuenhauser Boussy Halle

Die 2. Mannschaft konnte nicht nur gegen Schlusslicht SC Osterbrock einen 7:1-Sieg holen, sondern schlugen auch den bisher ungeschlagenen Tabellenführer TuS Gildehaus mit dem gleichen deutlichen Ergebnis und rückten so bis auf einen Punkt an Platz 1 heran.

Da die betagte Sporthalle nach Fertigstellung des neuen Sportzentrums abgerissen werden soll, war dies der letzte Heimspieltag für die 2. Mannschaft in der heimischen Arena.

Zur Tabelle

Badminton 1. Mannschaft | 28.11.2021

Erste holt zwei Unentschieden…

und setzt sich damit in der oberen Tabellenhälfte fest.

Die 1. Mannschaft kehrt heute mit zwei 4:4-Unentschieden gegen den SV Harkenbleck 2 und den TV Metjendorf im Gepäck zurück nach Hause

Zur Tabelle

Fußball 1. Damen | 22.11.2021

+++ HERBSTMEISTER +++

In unserem letzten Spiel für dieses Jahr...

...konnten wir uns gegen FSG Obergrafschaft 1 mit 7:2 durchsetzen und uns somit die Herbstmeisterschaft sichern! 
Außerdem stellen wir durch die heute geschossenen Tore den 1. und 3. Platz der Torjägerliste! 👏🏻 
Jetzt geht es erstmal in die wohlverdiente Winterpause, bis wir dann im kommenden Jahr wieder voll angreifen wollen um Spitzenreiter zu bleiben. 😊

Volleyball Damen | 21.11.2021

Heimspielwochenende für die 1. Damen

Am Wochenende standen für uns zwei Heimspiele auf dem Plan. Gegner waren FC Schüttorf 09 I am Samstag, sowie SV Wietmarschen am Sonntag

Voller Motivation starteten wir am Samstagnachmittag in unser erstes Heimspiel der Saison gegen Schüttorf. Zunächst gelang es uns nicht richtig ins Spiel zu finden und das Schüttorfer Team konnte schnell die Führung erreichen. Aufgrund von einigen Abwehrfehlern, konnten wir den Vorsprung des Gegners nicht mehr aufholen und mussten uns im ersten Satz mit 16:25 geschlagen geben. Leider konnten wir das Blatt auch im zweiten Satz nicht wenden. Die Abwehr wurde zwar stabiler, jedoch kamen jetzt einige missglückte Aufschläge hinzu, wodurch die Punkte auf gegnerischer Seite landeten. Auch dieser Satz ging mit 16:25 an Schüttorf. Im letzten Satz konnten wir uns dann noch einmal aufraffen und durch ein solides Zusammenspiel und einige erfolgreiche Angriffe wichtige Punkte einfahren. Trotz des stabilen Spiels mussten wir auch diesen Satz mit 20:25 an unsere Gegner abgeben und mit einem 0:3 vom Feld gehen.

Am Sonntagmorgen war der Ehrgeiz dann umso größer, das Spiel gegen Wietmarschen zu gewinnen. Im ersten Satz konnten wir schnell die Führung erlangen, die durch eine konstante Annahme und Abwehr, sowie gelungene Angriffe gehalten werden konnte. Trotzdem waren uns die Wietmarscher in diesem Satz dicht auf den Fersen. Wir konnten den ersten Satz mit 25:22 für uns entscheiden. Auch im zweiten Satz nahmen wir sofort das Zepter in die Hand. Vom Aufschlagsunglück des vergangenen Tages war nichts mehr zu erkennen, denn heute konnten wir mit einigen starken Aufschlägen glänzen und dadurch eine weite Führung erreichen. Auch die Angriffe waren sehr stabil und wir hatten ein gutes Durchkommen über alle Angriffspositionen, was durch die konstante Abwehr, insbesondere durch unsere Libera Marieke Brüna möglich wurde. Satz 2 ging mit 25:8 an den SVV. Der dritte Satz war weiterhin von einem soliden Zusammenspiel gezeichnet. Durch einige Aufschlagspunkte und einem guten Spielaufbau, konnte wieder eine Führung aufgebaut werden und wir konnten auch den letzten Satz mit einer guten spielerischen Leistung gewinnen. (25:11) Insgesamt konnten wir das Spiel also mit 3:0 für uns entscheiden und somit die ersten drei Punkte einfahren.

 

Volleyball Damen | 20.11.2021

Erstes Punktsiel der Damen 1 in Hoogstede

Am Donnerstag Abend (18.11.21) ging auch für unsere Mannschaft endlich die Saison los und wir sind in Hoogstede zu unserem ersten Punktspiel angetreten.

Die ersten beiden Sätze verliefen jeweils knapp. Wir fanden direkt gut ins Spiel und konnten mit guter Abwehr und einigen kraftvollen Angriffen punkten. Mit den Aufschlägen hatten aber alle so ihre Probleme, die Bälle landeten größtenteils im Netz oder im Aus, wodurch wir viele Punkte unnötig abgegeben haben. Im letzten Satz war dann die Luft raus, nichts klappte mehr so richtig. Trotzdem haben wir bis zum letzten Ball gekämpft, aber am Ende ging der Gegner als Sieger vom Platz.
Trotz allem haben wir insgesamt eine starke Leistung gezeigt und gut mithalten können. Am kommenden Wochenende gibt es dann hoffentlich 2 Siege für uns!
Hoogstede – Veldhausen 25:23; 25:22; 25:15

Fußball Jugend | 17.11.2021

Unsere D1 bekommt neue Trainingsanzüge überreicht

Firma Einhaus Fahrzeugbau sponsort neuen Ausstattung

Die JSG D1 bedankt sich recht herzlich bei der Firma @einhausfahrzeugbaugmbh aus Geeste für das Sponsoring der Trainingsanzüge.

#JSG #einTeam #Neuenhaus #Veldhausen #Lage

Fußball Jugend | 16.11.2021

Ballkinderaktion mit unseren C-Mädchen…

beim Spiel des SV Meppen gegen Türgücü München am 31.10.2021

Wieder eine tolle Ballkinderkation beim SV Meppen. Und C-Mädchen waren begeistert, natürlich auch über den 1:0 Sieg.

Fußball 1. Herren | 14.11.2021

+++ Heimsieg im letzten Punktspiel 2021 +++

Heute traf unsere Erste in Veldhausen auf Hoogstede.

Nach einer Halbzeitführung mit 1:0 nutzten die Gäste eine schwache Phase von uns und trafen zum Ausgleich. Unsere Truppe zeigte jedoch Charakter, konnte in der Schlussphase noch zwei Treffer erzielen und die Partie somit eintüten. Mit 25 Punkten kann nun das Jahr 2022 angegriffen werden!💙

Fußball 1. Damen | 13.11.2021

+++ wieder zu null gewonnen +++

Damit sind wir zumindest für diesen Spieltag Spitzenreiter.

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung, einiger schöner Spielzüge und viel Kampfgeist konnten wir das Spiel gegen RW Lage 2 mit 5:0 gewinnen. 🤗👌🏻
Am nächsten Sonntag steht unser letztes Heimspiel in Georgsdorf gegen die FSG Obergrafschaft an. ⚽️
Wir würden uns zum Hinrundenabschluss nochmal über viele Zuschauer freuen!👏🏻
#sieg #spitzenreiter #tsvv #einteam #RückrundedanninVeldhausen