SV Veldhausen 07 e.V.

Herzlichen Willkommen auf unserer Internetseite.

Unser Verein wurde 1907 gegründet und ist mit 2000 Mitgliedern einer der größten Sportvereine der Region. Unser Sportangebot richtet sich an Sportbegeisterte aller Altersklassen. Ob klein oder groß, mit Handicap oder ohne: Wir bringen Menschen in Bewegung!

Geburtstage

26.10.2021

Ganztägig
SVV Geburtstagskinder

Neuigkeiten aus den Abteilungen

Fußball 1. Herren | 25.10.2021

POKALFIGHT im Kreispokal-Achtelfinale

Sonntag 31.10.2021 14:00 in Brandlecht

Nach dem Sieg im Derby und einem weiteren Dreier im letzten Heimspiel gegen die SG aus Bad Bentheim, steht am Sonntag das Achtelfinale im Krombacher Kreispokal an.

 

Kommt vorbei und unterstützt das Team.

Fußball 1. Herren | 24.10.2021

+++ Heimspiel +++

Nach dem überragenden Derbysieg wollen wir an diese Leistung anknüpfen.

Heute ist dann die SG Bad Bentheim zu Gast.
Wir hoffen auch diesmal wieder auf eure Unterstützung 
 

Fußball Jugend | 22.10.2021

Junior-Coach Lehrgang Neuenhaus

Nach langer Corona-Abstinenz konnte endlich wieder ein Lehrgang in der Grafschaft stattfinden

16 fußballbegeisterte Schülerinnen und Schüler im Alter von 14 bis 16 Jahren kamen am Montag, den 18. Oktober 2021, vor der Boussy-Saint-Antoine Sporthalle in Neuenhaus zusammen, um zusammen den Junior-Coach Lehrgang zu absolvieren. Die Teilnehmer absolvierten 40 Std und lernten die Grundlagen des "Trainer Daseins" kennen .

Die beiden Junior-Coach-Referenten des NFV, Peter Heinrich und Friedhelm Dove, leiteten kompetent diesen Lehrgang. Unter ihrer fachkundigen Leitung wurden die Schülerinnen und Schüler in Theorie und Praxis geschult und ausgebildet. Als Demonstrationsteams dienten dabei Jugendmannschaften von Borussia Neuenhaus (Bambini, F- und E-Jugend). An den Gesichtern der Kinder konnte man den Spaß am Fußball und den Erfolg der Ausbildung gut erkennen. 

Mit dem JC Zertifikat erhielten die Schülerinnen und Schüler die Befähigung, im Sportverein oder in der Schule Trainingseinheiten leiten zu dürfen. „Nun kommt es darauf an, dass man die frisch gebackenen Junior-Coaches an die Hand nimmt und sie im Verein oder in der Schule mitarbeiten lässt“, empahl der Organisator Friedhelm Forbriger.

Hier die erfolgreichen Teilnehmer unseres SVV an der Junior Coach Schulung:

Hinten Links: Carina Bloemendal, Marlon Slaar, Lukas Keen, Hauke Venneklaas.

Vorne Links: Anton Niemeyer und Lea Morsink.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH AN ALLE TEILNEHMER

Fußball Jugend | 18.10.2021

Schöner kleiner Erfolg für unsere D1

JSG Neuenhaus Veldhausen Lage

Sie erkämpften sich gegen den bisher ungeschlagenen Tabellenführer SV Bad Bentheim II in einem spannenden Spiel ein 3:3 unentschieden. 

#JSG #einTeam #Neuenhaus #Veldhausen #Lage

Fußball 1. Herren | 17.10.2021

DERBYSIEGER 2021

3:1 Auswärtsieg

Zur Pause führte die Borussia noch mit 1:0. Diese hatte nach dem Seitenwechsel aber nicht mehr lange Bestand. Henk Legtenborg wurde im Strafraum gelegt, sodass Schiedsrichterin Sandra Höllman keine Wahl hatte, als auf Elfmeter zu entscheiden. Der Gefoulte trat selber an und verwandelte sicher ins rechte Eck (50.). Kurz darauf gab es auf der anderen Seite Elfmeter: Doch Steffen Lankhorst zeigte Nerven und scheiterte aber an Frederik Naber (52.). Nach dem verschossenen Elfmeter ließen die Borussen nicht locker und scheiterten wenig später mit einem Kopfball von Duchewitz am Querbalken (58.). 

Danach zeigte sich unser SVV hingegen eiskalt und ging durch den eingewechselten Malte Kamps, der nach einem Eckball aus dem Gewühl heraus das Leder im langen Eck versenkte, in Führung(62.). Spiel gedreht! Wenig später machte der ebenfalls eingewechselte Maik Zerbe nach toller Vorarbeit von Henk Legtenborg den Sack zu und traf sehenswert zum 3:1-Endstand. 

„Solche Spiele werden nicht über die Taktik, sondern über Willen und Emotionen entscheiden. Das haben die Jungs heute super gemacht“, freute sich Trainer Timo Schumann, der durch den Sieg an der Kreisliga-Spitzengruppe dran bleibt.

Badminton 1. Mannschaft | 17.10.2021

Erste Mannschaft holt 2:2 Punkte

Dritter Spieltag in Lengede

Mit einem 6:2-Sieg gegen die Zweitvertretung der SG Vechelde/Lengede und einer knappen 3:5-Niederlage gegen TuS Schwinde reist die Erste aus Lengede ab. In der zweiten Begegnung gingen die Kräfte langsam aus, dennoch kann auch dieser Spieltag als Erfolg gewertet werden.

Die E-Mädels: 

hinten v.l : Lotta ; Johanna ; Lilly ; Melina ; Leni.

vorne v.l : Daphne ; Laura ; Hannah ; Lara.

Trainer : Matze Knötzsch und Sarah Ahuis.

Fußball Jugend | 17.10.2021

Unsere E-Mädchen gewinnen ihr erstes Freundschaftsspiel gegen Lage mit 5:1

Ganz starke Leistung

Wenn du zwischen 8 und 11 Jahre bist und Lust am kicken hast, komm vorbei und werde Teil des Teams.

Training ist immer montags von 16.30-18 Uhr. 
 

Zur Mannschaft

Fußball 1. Damen | 16.10.2021

+++ Sieg gegen VV NOH 2 +++ 

Nach dem letzten Patzer, konnten wir heute wieder die nächsten drei Punkte für uns sichern! 🥳

In dem sehr ausgeglichenen Spiel haben wir mit Teamgeist und einer sehr guten Chancenverwertung die spielstarken Gegnerinnen in Schach gehalten. Deshalb ist das Ergebnis in der Höhe nicht unbedingt dem Spiel entsprechend. Aber wir freuen uns natürlich dennoch und klettern damit in der Tabelle vom fünften auf den dritten Platz. 🥳🙌🏼 

#tsvv #einteam #sieg #Teamgeist

Fußball 3. Herren | 15.10.2021

—HEIMNIEDERLAGE—

Nicht viel zu sagen. Wir unterliegen Olympia Uelsen nach 90 Minuten mit 1:4.

Nicht genug gezeigt und somit verdient verloren. Glückwunsch an die Jungs von Uelsen III. 
Jetzt heißt es alles rein hauen da es nächsten Sonntag gegen den Tabellenzweiten ASC V geht. Die Partie in der sich die Herbstmeisterschaft entscheiden wird und in der die Grundsteine für die Rückrunde in eine bestimmte Richtung gerückt werden können. 
Danke Danke Danke an alle Zuschauer die da waren und die uns generell bei jedem Spiel unterstützen! Das bedeutet uns unglaublich viel und ist ein geiles Gefühl, daher schmerzt es umso mehr euch gestern „enttäuscht“ zu haben. 
Bis dahin: allez lez bleus

#diedritte #keinermaguns #scheissegal #kopfhochundweiter

Bild: KSB Grafschaft Bentheim e.V.

Badminton | 13.10.2021

Aktion "Ehrenamtlich überrascht": Gisela Wolterink - die gute Seele des SV Veldhausen 07 e.V.

Ehrung durch den Kreissportbund Grafschaft Bentheim e.V.

Am 26. September startete unsere "Erste" in Neuenhaus in die neue Niedersachsen-Bremen-Liga Saison. Als Zuschauerin mit dabei war Gisela Wolterink, ein Urgestein des SV Veldhausen, die ein sehr großes Herz für die Badminton Abteilung des Vereins hat.

Gisela ist seit Jahrzehnten Teil des Vereins und hat sich in unterschiedlichen Bereichen engagiert. Sie hat für sich entschieden, in den wohlverdienten Ruhestand zu treten und ihre Aufgaben abzugeben. 

Nichtsahnend saß Gisela in der Halle, als die Spielerinnen und Spieler mit dem Banner „Danke für dein Engagement“ die Halle betraten und auf Sie zukamen. Dank erhielt sie nicht nur von den anwesenden Personen.

Als Dankeschön und Erinnerung schenkte die Badminton Abteilung ihr eine Bank. Sportwart Stefan Hagelskamp und der erste Vorsitzende, Stephan Snieders ließen es sich nicht nehmen ein paar persönliche Worte an Sie zu richten. „Gisela hat nicht nur herausragende Nachwuchsarbeit geleistet und ein großes Netzwerk aufgebaut. Sie war für jeden da und hatten immer ein offenes Ohr. Gerade für die Jüngeren unter uns“, so Hagelskamp.

𝐃𝐞𝐫 𝐊𝐫𝐞𝐢𝐬𝐒𝐩𝐨𝐫𝐭𝐁𝐮𝐧𝐝 𝐆𝐫𝐚𝐟𝐬𝐜𝐡𝐚𝐟𝐭 𝐁𝐞𝐧𝐭𝐡𝐞𝐢𝐦 𝐞.𝐕. 𝐬𝐚𝐠𝐭 𝐯𝐢𝐞𝐥𝐞𝐧 𝐃𝐚𝐧𝐤 𝐟ü𝐫 𝐝𝐞𝐢𝐧 𝐄𝐧𝐠𝐚𝐠𝐞𝐦𝐞𝐧𝐭 𝐆𝐢𝐬𝐞𝐥𝐚!

Volleyball | 12.10.2021

Die Hobbys gehen am Dienstagabend mit einem 3:1-Sieg nach Hause

Am Dienstag ging die Hobbymannschaft beim Auftaktspiel der Saison in Nordhorn an den Start.

Den ersten Satz haben sie knapp, aber sicher mit 25:23 gewonnen. Im darauf folgenden Satz waren die Nordhorner sehr stark, diesen haben die Hobbys leider mit 7:25 abgegeben. Schlussendlich haben sich die Spieler/innen wieder gesammelt und die letzten Sätze mit 29:27 und 25:22 für sich entscheiden.

Alle Spieler waren überglücklich dieses Spiel gewonnen zu haben.

Badminton 1. Mannschaft | 11.10.2021

Erfolgreicher Spieltag für den SV Veldhausen 07

Zweiter Spieltag in Metjendorf

Die Erste holt mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung zwei wichtige 5:3-Siege gegen PSV Bremen II und III.

Hier geht es zur >>> Tabelle