SV Veldhausen 07 e.V.

Herzlichen Willkommen auf unserer Internetseite.

Unser Verein wurde 1907 gegründet und ist mit 2000 Mitgliedern einer der größten Sportvereine der Region. Unser Sportangebot richtet sich an Sportbegeisterte aller Altersklassen. Ob klein oder groß, mit Handicap oder ohne: Wir bringen Menschen in Bewegung!

Geburtstage

17.10.2021

Ganztägig
SVV Geburtstagskinder

Neuigkeiten aus den Abteilungen

Die E-Mädels: 

hinten v.l : Lotta ; Johanna ; Lilly ; Melina ; Leni.

vorne v.l : Daphne ; Laura ; Hannah ; Lara.

Trainer : Matze Knötzsch und Sarah Ahuis.

Fußball Jugend | 17.10.2021

Unsere E-Mädchen gewinnen ihr erstes Freundschaftsspiel gegen Lage mit 5:1

Ganz starke Leistung

Wenn du zwischen 8 und 11 Jahre bist und Lust am kicken hast, komm vorbei und werde Teil des Teams.

Training ist immer montags von 16.30-18 Uhr. 
 

Fußball 1. Herren | 17.10.2021

+++ Derby Time steht an +++

Die Zeit läuft, denn diesen Sonntag ab 14 Uhr rollt das Leder im Neuenhauser Dinkelstadion.

Das wichtigste Derby des Jahres steht also an und unsere Truppe hofft auf eure zahlreiche Unterstützung, damit wir drei Punkte vom aktuellen Tabellenführer mitnehmen können!💙

Fußball 1. Damen | 16.10.2021

+++ Sieg gegen VV NOH 2 +++ 

Nach dem letzten Patzer, konnten wir heute wieder die nächsten drei Punkte für uns sichern! 🥳

In dem sehr ausgeglichenen Spiel haben wir mit Teamgeist und einer sehr guten Chancenverwertung die spielstarken Gegnerinnen in Schach gehalten. Deshalb ist das Ergebnis in der Höhe nicht unbedingt dem Spiel entsprechend. Aber wir freuen uns natürlich dennoch und klettern damit in der Tabelle vom fünften auf den dritten Platz. 🥳🙌🏼 

#tsvv #einteam #sieg #Teamgeist

Fußball 3. Herren | 15.10.2021

—HEIMNIEDERLAGE—

Nicht viel zu sagen. Wir unterliegen Olympia Uelsen nach 90 Minuten mit 1:4.

Nicht genug gezeigt und somit verdient verloren. Glückwunsch an die Jungs von Uelsen III. 
Jetzt heißt es alles rein hauen da es nächsten Sonntag gegen den Tabellenzweiten ASC V geht. Die Partie in der sich die Herbstmeisterschaft entscheiden wird und in der die Grundsteine für die Rückrunde in eine bestimmte Richtung gerückt werden können. 
Danke Danke Danke an alle Zuschauer die da waren und die uns generell bei jedem Spiel unterstützen! Das bedeutet uns unglaublich viel und ist ein geiles Gefühl, daher schmerzt es umso mehr euch gestern „enttäuscht“ zu haben. 
Bis dahin: allez lez bleus

#diedritte #keinermaguns #scheissegal #kopfhochundweiter

Bild: KSB Grafschaft Bentheim e.V.

Badminton | 13.10.2021

Aktion "Ehrenamtlich überrascht": Gisela Wolterink - die gute Seele des SV Veldhausen 07 e.V.

Ehrung durch den Kreissportbund Grafschaft Bentheim e.V.

Am 26. September startete unsere "Erste" in Neuenhaus in die neue Niedersachsen-Bremen-Liga Saison. Als Zuschauerin mit dabei war Gisela Wolterink, ein Urgestein des SV Veldhausen, die ein sehr großes Herz für die Badminton Abteilung des Vereins hat.

Gisela ist seit Jahrzehnten Teil des Vereins und hat sich in unterschiedlichen Bereichen engagiert. Sie hat für sich entschieden, in den wohlverdienten Ruhestand zu treten und ihre Aufgaben abzugeben. 

Nichtsahnend saß Gisela in der Halle, als die Spielerinnen und Spieler mit dem Banner „Danke für dein Engagement“ die Halle betraten und auf Sie zukamen. Dank erhielt sie nicht nur von den anwesenden Personen.

Als Dankeschön und Erinnerung schenkte die Badminton Abteilung ihr eine Bank. Sportwart Stefan Hagelskamp und der erste Vorsitzende, Stephan Snieders ließen es sich nicht nehmen ein paar persönliche Worte an Sie zu richten. „Gisela hat nicht nur herausragende Nachwuchsarbeit geleistet und ein großes Netzwerk aufgebaut. Sie war für jeden da und hatten immer ein offenes Ohr. Gerade für die Jüngeren unter uns“, so Hagelskamp.

𝐃𝐞𝐫 𝐊𝐫𝐞𝐢𝐬𝐒𝐩𝐨𝐫𝐭𝐁𝐮𝐧𝐝 𝐆𝐫𝐚𝐟𝐬𝐜𝐡𝐚𝐟𝐭 𝐁𝐞𝐧𝐭𝐡𝐞𝐢𝐦 𝐞.𝐕. 𝐬𝐚𝐠𝐭 𝐯𝐢𝐞𝐥𝐞𝐧 𝐃𝐚𝐧𝐤 𝐟ü𝐫 𝐝𝐞𝐢𝐧 𝐄𝐧𝐠𝐚𝐠𝐞𝐦𝐞𝐧𝐭 𝐆𝐢𝐬𝐞𝐥𝐚!

Volleyball | 12.10.2021

Die Hobbys gehen am Dienstagabend mit einem 3:1-Sieg nach Hause

Am Dienstag ging die Hobbymannschaft beim Auftaktspiel der Saison in Nordhorn an den Start.

Den ersten Satz haben sie knapp, aber sicher mit 25:23 gewonnen. Im darauf folgenden Satz waren die Nordhorner sehr stark, diesen haben die Hobbys leider mit 7:25 abgegeben. Schlussendlich haben sich die Spieler/innen wieder gesammelt und die letzten Sätze mit 29:27 und 25:22 für sich entscheiden.

Alle Spieler waren überglücklich dieses Spiel gewonnen zu haben.

Badminton 1. Mannschaft | 11.10.2021

Erfolgreicher Spieltag für den SV Veldhausen 07

Zweiter Spieltag in Metjendorf

Die Erste holt mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung zwei wichtige 5:3-Siege gegen PSV Bremen II und III.

Hier geht es zur >>> Tabelle

Fußball 3. Herren | 10.10.2021

—AUSWÄRTSSIEG—

Heute konnten wir gegen Emlichheim IV 3 Punkte verbuchen.

Nachdem wir erneut früh in Rückstand geraten kämpfen wir uns zurück ins Spiel und gewinnen am Ende souverän mit 4:2. 
Danke an alle supporter! 💙

#diedritte #keinermaguns #scheißegal #jonasfischergrätschengott

Badminton 2. Mannschaft | 10.10.2021

Sieg und Niederlage - 2:2 Punkte mit nach Hause gebracht

Zweiter Punktspieltag der Bezirksliga Weser-Ems in Lohne (Oldenburg)

Am heutigen führte uns der Spielplan nach Lohne bei Oldenburg. 

Im ersten Spiel gegen SC Melle 03 II konnten wir uns knapp mit 5:3 durchsetzen. Die Punkte holten die drei Doppel Stefan Hagelskamp / Tobias Snippe, Lara Riekhoff / Marie Frese sowie Christian Küpers / Aron Lang. Die beiden Einzel von Lara und Christian machten den zweiten Saisonsieg perfekt.

Im zweiten Spiel gegen TuS Blau-Weiß Lohne lief es ähnlich knapp. Leider konnten wir die engen Spiele nicht für uns entscheiden. Mit den Punkten von Marie und Lara aus dem Doppel und wieder Lara und Christian im Einzel  stand es am Ende nur 3:5.

Am 7. November geht es in Neuenhaus mit dem ersten Heimspieltag weiter. Mit SC Wildeshausen und dem TV Cloppenburg II sind zwei Tabellenplatz 2 und 3 zu Gast. 

Hier geht es zur >>> Tabelle

Volleyball Damen | 10.10.2021

Damen 3 nutzt Trainingswochenende für Saisonvorbereitung

Am vergangenen Wochenende hat die Damen 3 ein intensives Trainingswochenende mit mehreren Trainingseinheiten absolviert.

Jede Einheit hatte einen anderen technischen Schwerpunkt, so dass man nochmal an allen Elementen des Volleyball-Spiels gearbeitet werden konnte. Durch die Mithilfe der Eltern war auch die Verpflegung geregelt. Vielen Dank nochmal an dieser Stelle!

Zum Ende des Wochenendes stand ein Freundschaftsspiel gegen die Damen 3 aus Uelsen an. Dies war nach fast 12 Monaten Pause das erste Spiel, das alle Beteiligten sehr genossen haben. In diesem Spiel konnten die erlernten Techniken und Taktiken gleich angewendet werden.

Nach spannenden Sätzen konnte dann schlussendlich der fünfte Satz mit 15:13 gewonnen werden.

Volleyball Jugend | 10.10.2021

U16 erreicht bei den Jugendmeisterschaften den 2. Platz

Am 10.10.2021 fanden in Emlichheim die Jugendmeisterschaften der U16 weiblich statt.

Neben der Mannschaft aus Veldhausen sind noch Emlichheim und zwei Mannschaften aus Lohne angetreten. Im ersten Spiel traf man auf Lohne 1. Leider konnten die Veldhauser Mannschaft nicht richtig ins Spiel finden und machte viele Eigenfehler. Dieses Spiel ging somit leider mit 0:2 an Lohne.

Gegen Emlichheim im zweiten Spiel konnte man durch gute Aufschläge und Angriffe schnell die Führung gewinnen. Das Spiel ging mit 2:0 an Veldhausen. Auch im letzten Spiel gegen Lohne 2 ging Veldhausen schnell durch sehr gut Aufschläge in Führung.

Somit konnte man sich den 2. Platz sichern und kann am 05. Dezember in die nächste Runde starten. Eine super Mannschaftsleistung von den Mädels!

Volleyball Damen | 08.10.2021

💙🤍 Trainingswochenende Damen 1 💙🤍

Das Trainingswochenende hat mit dem regulären Training am Freitagabend und anschließendem Beisammensein im Volleyballraum begonnen.🍕🎉 

 

Am Samstag starteten die Damen bereits um  9:00 Uhr in den 2. Trainingstag und absolvierten im Verlauf des Tages mehrere Trainingseinheiten basierend auf die unterschiedlichen Schwerpunkten des Volleyballspiels. Diese wurden mit viel Motivation,  positiver Stimmung und einer abschließenden Runde Powervolleyball erfolgreich beendet. 🏐🏃🏼‍♀️
Am Abend lud Trainer Martin Egbers in die Sterneküche á la Heck und Egbers ein. Dort genossen die Damen ein köstliches drei Gänge Menü  und ließen den Abend gemütlich ausklingen! 🍝🤤

Am nächsten Morgen ging es um 9 Uhr zurück in die Halle. Es stand eine letzte Trainingseinheit an bevor das Testspiel gegen Wietmarschen III aus der Landesliga angepfiffen wurde. Im Spiel haben die Veldhauserinnen gezeigt, welches Potenzial sie haben,  auch wenn es am Ende 3:1 für den SVW stand. Im zweiten Satz behielten die Veldhauserinnen durch eine herausragende Aufschlagserie von Ilka Thesing die Nase vorn und konnten diesen gewinnen. Auch sonst hat das gesamte Team alles gegeben und durch eine gute Abwehr und auch zunehmend bessere Angriffe und Blockarbeit überzeugen können. Dies war ein gelungener Abschluss des schönen Trainingswochendes. So kann es weitergehen! 🏐💪🏻Zum Abschluss des Wochenendes fand dann noch ein gemeinsames Grillen statt.🍽🥖

An dieser Stelle nochmal Dankeschön an unseren Trainer Martin Egbers und seine Frau Heike Heck für die ganze Verpflegung, Organisation und Mühe! 😊