Aktuelles

News aus den Abteilungen und der Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle des SV Veldhausen 07 bleibt in der Zeit vom 07.- 11. Oktober 2019 geschlossen.

Fußball | 17.10.2019

Zwei Freitagsspiele im Sportpark

Richtungsweise Begegnungen unter Flutlicht

Den Auftakt macht unser Ü32 gegen den SV Hoogstede. Anstoß ist um 19:30.

Unser 1. Mannschaft empfängt den Tabellennachbarn vom SV Grenzland Laarwald. Anstoß ist um 20:00.

Geschäftsstelle | 04.10.2019

Bullireservierungen- Gaststätte Kleijsen geschlossen

Vom 07. - 23. Oktober im Urlaub

 ACHTUNG: Die Gaststätte Kleijsen hat vom 07.- einschließlich 23. Oktober 2019 Urlaub. Bitte keine Schlüssel bei Kleijsen abgeben.

Firma Opel Hindriks hat sich bereit erklärt, die Schlüssel in dieser Zeit zu nehmen. Es wäre aber sicherlich von Vorteil, sie untereinander weiterzugeben.

Boule | 26.09.2019

Kreismeisterschaften im "Sechstett" am 28. September 2019

Saisonabschluss mit 120 Teilnehmern im Sportpark

Unsere Abteilung richtet am letzten Samstag im September, wie in den vergangenen Jahren zum Abschluß der Saison die Kreismeisterschaften „Sechstett“ aus.

Also bitte das Datum vormerken: Sonnabend, den 28. Sept. 2019 ab 10.00 Uhr

20 Teams aus der ganzen Grafschaft nehmen mit jeweils 6 Akteuren teil. Diese spielen in zwei Gruppen, in 5 Runden den jeweiligen Gruppenersten aus, die dann das Finale bestreiten.

Das heißt für uns, daß wir zu den bestehenden 9 Boulebahnen, zusätzlich 21 Bahnen auf der Aschenbahn herrichten müssen. Weiterhin wollen ca. 150 Personen von 9.00 bis ca. 19.00 Uhr mit Kuchen, Broten, Bratwürsten, Kaffee und Kaltgetränken versorgt werden. Natürlich sorgen wir auch für genügend Sitzgelegenheiten. Insgesamt eine Mammutaufgabe für unsere Boulerinnen und Bouler.

Wir freuen uns natürlich über Besuch aus den anderen Abteilungen unseres Sportvereins oder allen anderen Interessierten.

Volleyball | 24.09.2019

Damen 1 siegt auch in Emlichheim

Am vergangenen Samstag trat die 1. Damen gegen den SCU Emlichheim VI an. Aufgrund einiger verletzter Spielerinnen konnte man nur mit einem kleinen Kader antreten, was auch einige  Positionswechsel nach sich zog. 

Zu Beginn des ersten Satzes war das Spiel vom SVV aufgrund der Veränderungen noch ein wenig zerfahren, doch dass legte sich schnell und entwickelte sich nach und nach zu einem runden Zusammenspiel. So entschieden unsere Mädels diesen Satz mit einem klaren 25:14 für sich. Auch im zweiten Satz konnten sie durch gute Netzarbeit punkten. Man schaffte es durch starke Angriffe, vor allem über die Mitte, viele Bälle zielstrebig im gegnerische Spielfeld unterzubringen. Auch der Blau-Weiße Block stand gut und verhinderte immer wieder das Durchkommen der Emlichheimerinnen. Satz 2 endete mit 25:16 für den SV Veldhausen. Im dritten Satz wurde es noch einmal etwas holprig. In der Annahme gab es ein paar Schwierigkeiten, doch der SVV konnte sich schnell wieder sammeln und das Spiel unter Kontrolle bringen. Dieser Satz ging letztendlich auch mit einem deutlichen 25:15 für den SVV aus und somit ging auch das 3. Spiel der Saison souverän mit einem 3:0 an die Truppe von Trainer M. Egbers.

 

 

Fußball | 21.09.2019

Erweiterung der Jugendtrainer

Einsteiger-Seminar für interessierte Torwarttrainer beim SV Veldhausen

Das Ausbildungsangebot der Torwartschule Emsland ist als „Hilfe zur Selbsthilfe“ gedacht. Es soll ehemalige Torhüter und Quereinsteiger einen ersten Einblick in die Torwarttrainer-Aufgaben als Grundlage für die weitere Ausbildung ermöglichen. Hierbei gilt unser besonderer Dank an Andre Barkemeyer, der die Organisation der Teilnehmer, der Sportanlage und der Nachwuchskeeper perfekt gestaltete. Bei herrlichem Sommerwetter lernten Seminarteilnehmer und Nachwuchskeeper den Spaß an den Torwartaufgaben auf dem Sportgelände in Veldhausen kennen.

Sie hatten an den 6 Terminen ihre Freude an umfangreichen Inhalten mit hohem Lerntempo, bei der wir uns mit folgenden Inhalten beschäftigten:

  • - Theorie: ​Torwart früher – heute – morgen (als Lernziel)
  • - Theorie:​Kommunikation mit dem Torwart
  • - Praxis 1:​Erwerb von Torwarttrainer-Fähigkeiten (rollen, werfen, fangen, flanken, schießen)
  • - Praxis 2:​Erwerb von Torwarttrainer-Fähigkeiten (Abstoß, Abschlag)
  • - Praxis 3:​Einfache Torwartübungen unter Anleitung der Torwarttrainer
  • - Praxis 4:​Präsentation einer „Routine zum Warmmachen“ des Torwarts
  • - Praxis 5:​Präsentation defensiver und offensiver Torwartaktionen
  • - Test:​Theorie (Regelfragen, Technik und Taktik)
  • - Praxis (10-minütige Präsentation eines vorgegebenen Schwerpunktthemas)

Alle Übungen wurden auf Video aufgezeichnet und im Feedback erläutert, Anregungen und Tipps ausgetauscht. sodass jeder Teilnehmer für sich viel mit nach Hause nehmen konnte. Auch die Nachwuchskeeper hatten sichtlich Spaß am modernen Torwarttraining, sodass sie rasch erste Lernerfolge einstellten. Nun geht es für die neuen Torwarttrainer ans Ausprobieren des Erlernten in ihren Vereinen, bevor wir uns im Frühjahr 2020 mit hoffentlich weiteren Teilnehmern mit dem Seminar für Fortgeschrittene erneut treffen. Online-Bewerbungen auf www.torwartschule-emsland.de sind bereits möglich, denn die Teilnehmerzahl wird wieder begrenzt sein.

Volleyball | 16.09.2019

Gelungener Saisonauftakt für 1. Damen

Am vergangenen Samstag startete die Saison mit einem Heimspiel für die 1. Damen. 
Im ersten Spiel trafen die 1. und 2. Damenmannschaft des SV Veldhausen 07 aufeinander.  Für beide Teams war dies eine sehr ungewohnte Situation, was man auch zu Beginn des Spiels merken konnte. Beide Mannschaften brauchten ein wenig Zeit um ins Spiel zu finden. Insgesamt hatten jedoch während des gesamten Spiels die Damen der ersten Mannschaft die Nase vorn. Sie kamen mit jedem Satz besser ins Spiel und gewannen schließlich mit einem 3:0.
Christin Brüna, Zoey van der Vegt und Emma Dierkes aus der U16 hatten an diesem Tag ihren ersten Einsatz mit der 2. Damen in der Bezirksklasse. Sie haben sich sehr gut geschlagen und zu einem guten Zusammenspiel beigetragen.
Im zweiten Spiel stand dann FC Schüttorf 09 III auf dem gegnerischen Feld. Hier stimmte das Zusammenspiel von Beginn an. Vorallem durch einige Aufschlagserien schaffte man es den Schüttorferninnen einige Punkte voraus zu sein. So konnten die Damen des SV Veldhausen den ersten Satz direkt für sich entscheiden. Im weiteren Spielverlauf zeigten die Schüttorfer Damen dann aber, dass auch sie durch starke Aufschläge punkten können. Die 1. Damen des SVV musste sich nun noch einmal richtig auf die Annahme konzentrieren, die nicht immer so funktionierte wie erwünscht. Gegen Ende des Spiels schwanden dann auch ein wenig die Kräfte und Konzentration. Trotzdem konnte der SV Veldhausen 07 das gesamte Spiel mit einem deutlichen 3:0 nach Sätzen gewinnen und hatten somit einen erfolgreichen Auftakt in die neue Saison.

Fußball | 14.09.2019

JSG holt zweiten Derbysieg

Die JSG U19 siegt 3:1 gegen die JSG Niedergrafschaft.

Die JSG U19 konnte sich am vergangenen Freitag mit 3:1 (2:1) gegen die JSG Niedergrafschaft durchsetzen.

Bereits in der 13.Minute gelang Jan-Luca Warrink, durch Vorlage von Justin Nehmer, die 1:0 Führung. 12 Minuten später schoss Jan-Luca aus spitzem Winkel bereits seinen 9.Treffer im viertem Spiel. Fünf Minuten vor der Halbzeit gelang den Gästen jedoch der 2:1 Anschlusstreffer.

In der 65.Minute gelang es Malte Kamps, trotz Unterzahl, per Kopfball sehenswert die alte Zwei-Tore Führung wieder her zu stellen. Diese 3:1 Führung konnte die JSG dann bis zum Ende verteidigen und steht somit nach fünf Spielen mit neun Punkten auf dem 6 Tabellenplatz.

Bereits am Freitag 20.09.2019 empfängt man dann um 19:30 Uhr, im heimischen Veldhausener Sportpark, den VFL Herzlake.

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung bei diesem Topspiel.
In diesem Sinne, 

Forza JSG!

Fußball | 13.09.2019

Ehemaliges Trainerduo sagt "DANKE"

Am Freitag Abend, dem 06.09.2019 war es soweit.

Das langersehnte Abschiedsgeschenk der Mannschaft und dem Fußballvorstand konnte eingelöst werden. Deutschland vs. Niederlande, 2. Reihe, nah am Spielfeld. Wir hatten einen genialen Tag (abgesehen vom Ergebnis). ⠀
Wir möchten uns besonders bei der Mannschaft und beim Vorstand des SV Veldhausen für einen tollen Tag in Hamburg bedanken. Ein außergwöhnliches Abschiedsgeschenk!⠀

Das eine oder andere Bild für Ole, meinem Lieblings HSV Fan ist auch dabei ⠀
Das geilere Stadion steht im Herzen von Hamburg.‍⠀

Beste Grüße⠀

Florian Bartschat und Sebastian Wolf
 

Volleyball | 13.09.2019

Saisonstart 2019

Damen 1 startet mit Heimspiel - Damen 2 ist auswärts zu Hause!

Die Grafschafter Volleyballteams starten in die neue Spielrunde und der SVV gleich mit 4 Teams an diesem Wochenende. Und es geht direkt los mit dem ersten Highlight der Saison. Denn nach der Meisterschaft unserer Zweiten in der vergangenen Spielzeit, trifft der SV Veldhausen 07 I direkt auf ihre Spielkameradinnen aus der zweiten Garde. Nach dem sich einige Kaderveränderungen ergeben haben, freuen sich nun alle auf diesen Saisonstart. 
Die Herren starten zeitgleich bei VfR Voxtrup II und wollen direkt an die guten Szenen der letzten Saison, jedoch mit mehr Punkteausbeute durchstarten. 
Am nachfolgenden Tag startet auch die U16 in die Saison. Der Blau-Weiße Nachwuchse spielt am 15.09. um ca 11:00 beim SCU Emlichheim. 
 

Fußball | 11.09.2019

Neue Mannschaftsfotos

Die Fußballabteilung hat sich schick gemacht

Die Fußballabteilung war fleißig und neue Fotos online gestellt. Viele Mannschaftseiten sind schon auf dem aktuellen Stand und die anderen folgen in Kürze.

Hier geht es zur Übersicht der Mannschaften >>Hier klicken<<

Auch der Fußballvorstand hat sich neu ablichten lassen. >>Hier klicken<<

Viel Spaß beim entdecken.

Lauftreff | 05.09.2019

Sponsorenlauf am 7. September

Laufen für den guten Zweck

Der jährliche Sponsorenlauf ist als Nachfolgeveranstaltung aus dem Volkslauf in Georgsdorf hervorgegangen. Inzwischen ist er zu einer festen Veranstaltung der Samtgemeinde Neuenhaus geworden, organisiert wird er immer am ersten Sonnabend im September von den Lauftreffs des SV Veldhausen, TSV Georgsdorf, SV Esche und TuS Neuenhaus.

Nähere Infos gibt es hier: >> Hier klicken<< und im Vorbericht der GN >> Hier klicken <<

 

 

Badminton | 04.09.2019

Badminton - Spitzensport am Wochenende in Neuenhaus

Landesmeisterschaften der Altersklassen U17 / U19

Wir haben die 650-Jahr-Feier der Stadt Neuenhaus zum Anlass genommen, um die Landesmeisterschaften der Altersklassen U 17/U 19 auszurichten. Am kommenden Wochenende finden in der Boussy-St. Antoine-Sporthalle in Neuenhaus die Landesmeisterschaften in allen drei Disziplinen - Einzel, Doppel und Mixed - statt.

  • Samstag ab 10.00 Uhr Einzel, anschl. (ca. 14.30 Uhr) Mixed
  • Sonntag ab 10.00 Uhr die restlichen Spiele im Mixed, ab ca. 11.30 Uhr Doppel.

Dieses Turnier sollte sich keiner entgehen lassen, hier spielt die niedersächsische Badmintonelite der Jugend.  Aus der Grafschaft haben der FC Schüttorf, der TuS Neuenhaus sowie der SV Veldhausen folgende Jugendlichen gemeldet:

  • Giovanni und Gianluca Schulte, Jarna Schepers (alle FC Schüttorf 09),
  • Julia Möhlenkamp und Stina Vrielmann (beide TuS Neuenhaus),
  • Hannah Klokkers, Vera, Beniermann, Lara Riekhoff, Marie Frese, Rieke Klokkers (alle SV Veldhausen 07).

Alle hoffen auf spannende Spiele und viele Zuschauer. Der Eintritt ist wie immer frei.

Quelle: Daniela Refmann

Fußball | 04.09.2019

Echte Mädchen spielen Fußball

Ferienpassaktion am 11.08.2019 im Sportpark

So lautete das Motto am Sonntag Nachmittag vor 3 Wochen. 9 Mädchen kamen zum Schnuppertraining, welches im Rahmen des Ferienpasses angeboten wurde. Sie packten ihre Fußballschuhe aus und konnten es kaum erwarten endlich los zu kicken. Louisa Reinink und Sandrine Lahuis, beide Spielerinnen der 1. Damenmannschaft, organisierten und leiteten das Training. Los ging es mit ein paar lockeren Kennlern- und Aufwärmübungen. Bei den Passspielübungen konnte man sehen, dass viele Mädchen nicht zum ersten Mal das runde Leder am Fuß hatten. Nach einer kurzen Verschnaufpause ging es weiter. Beim Schusstraining flogen schon viele Bälle ins Netz. Und beim Abschlussspielchen wurde schon super gedribbelt. Die Eltern konnten sich zwischendurch mit Kuchen und Kaffee stärken, um dann wieder gespannt ihren Mädchen auf dem grünen Rasen zu zuschauen. Zum Abschluss gab es noch für jedes Mädchen eine Trinkflasche und ein Miniball. Es war ein toller Nachmittag, der nach einer Wiederholung in den nächsten Sommerferien schreit.

Im nächsten Jahr würden wir gerne wieder eine E-Mädchen Mannschaft stellen. Wenn ihr Lust habt Fußball zu spielen und Jahrgang 10/11 seid, meldet euch! Wir freuen uns auf euch! Kontakt: Dani Reefmann Email: frauenfussball@svveldhausen.de

Volleyball | 25.08.2019

Neu formierte 1. Damen gewinnt Kreispokal 2019

Am Samstag, den 24.08. stand unsere Erste zum ersten Mal in neuer Formation beim Kreispokal in Wietmarschen auf dem Spielfeld.

Sie starteten  sehr gut und gingen im ersten Spiel gegen Nordhorn als klare Sieger vom Feld.
Weiter ging es gegen den Vorjahressieger SV Wietmarschen. Hier wurde es sehr spannend, denn das Spiel ging unentschieden aus. Durch einen Vorsprung von 3 Punkten im Gesamtvergleich gelang dennoch der direkte Einzug ins Finale. Hier hieß der Gegner SV Su-Sa. Trotz nachlassender Konzentration hatten unsere Mädels auch hier die Nase vorn und gewannen schließlich auch dieses Spiel.
Nach einigen Abgänge  wurde das Team neu formiert, um so mehr freut sich der SVV über den POKALSIEG 2019. Die Mannschaft war sich auch nach dem Spiel schnell einig, das die Neuzugänge Jara Klomparens, Marieke Brüna und Wiebke Legtenborg großen Anteil daran hatten. 
Trainer M. Egbers nach dem Turnier: "Der Kreispokal war für uns eine gute Vorbereitung auf die bevorstehende Saison. Und aufgrund des gelungenen Zusammenspiels sehen wir dieser auch noch optimistischer entgegen"

@maikzrbe

Fußball | 22.08.2019

Viertelfinale

Wir stehen dank eines 2:4 Auswärtssieges gegen die Reserve von Union Lohne im Viertelfinale des Krombacher Kreispokals!

Den sehenswerten Treffer zum 0:1 gelang unserem Captain @sebastiantuchter !

Tore:
0:1 Tüchter (25.)
0:2 M. Rudert (41.)
1:3 Stegink (51.)
2:4 Moeken (90.)

Badminton | 21.08.2019

Badmintonabteilung startet mit Sommerfest in die neue Saison

Am letzten Wochenende fand beim Osterwalder Sportplatz unser diesjähriges Sommerfest statt. Am besten angenommen wurden die Bubble-Balls, die vom KSB ausgeliehen wurden. Aber auch die übrigen Outdoor-Spiele brachten alle in Bewegung, so dass beim abschließenden Grillen kräftig zugeschlagen wurde.

Wir hoffen, dass sich auch im nächsten Jahr wieder viele Familien anmelden.